Schleierfahnder: 400 Gramm Kokain sichergestellt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Feilnbach - Wieder einmal bewies die Polizei den richtigen Riecher: Bei der Kontrolle eines italienischen Autos entdeckten sie nicht nur einen Serben ohne Ausweis ...

Die Rosenheimer Schleierfahnder haben am Donnerstagvormittag, 15. Januar, auf der Autobahn München-Salzburg rund 400 Gramm Kokain sichergestellt. Zwei Tatverdächtige befinden sich nun in Untersuchungshaft.

Die Schleierfahnder der Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim haben am Donnerstagvormittag, gegen 10.15 Uhr, ihren Spürsinn bei der Kontrolle eines italienischen VW-Passat unter Beweis gestellt. Der Pkw, besetzt mit zwei Männern, fuhr auf der Autobahn München-Salzburg in Richtung Süden und wurde am Rastplatz „Elenauer Filz“ einer Kontrolle unterzogen. Die Überprüfung der ausgehändigten Papiere ergab, dass der 44-jährige serbische Beifahrer den Reisepass seines Bruders, der sich nicht im Fahrzeug befand, an die Beamten aushändigte. Offensichtlich befand sich der Serbe nicht im Besitz einer gültigen Aufenthaltserlaubnis. Der 46-jährige kosovarische Fahrer konnte allerdings einen gültigen Reisepass und Führerschein vorweisen.

Im weiteren Verlauf der Fahrzeugkontrolle stießen die Beamten auf ein mit Plastikfolie umwickeltes Päckchen, in dem sich augenscheinlich Rauschgift befand. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen und zusammen mit dem sichergestellten Betäubungsmittel auf die Dienststelle verbracht. Die Überprüfung des Rauschgifts ergab, dass es sich um rund 400 Gramm Kokain handeln dürfte.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Rosenheim übernahm die Ermittlungen wegen Illegaler Einfuhr von Betäubungsmittel und diverser Verstößen gegen das Ausländerrecht bzw. Strafgesetzbuch. Die beiden Männer wurden am Freitagvormittag, 16. Januar, dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt. Dieser hat die Untersuchungshaft gegen die beiden Tatverdächtigen angeordnet.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser