Walch: "Kliniken bleiben bestehen"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Traunsteins Landrat Siegfried Walch ist sicher: Keines der Häuser der Kliniken Südostbayern AG soll schließen. Die finanziell angespannte Lage muss anders überbrückt werden:

Die Kliniken Südostbayern AG besteht derzeit aus sechs Krankenhäusern in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land - daran wird sich auch nichts ändern. Traunsteins Landrat Siegfried Walch schließt trotz der finanziell angespannten Lage die Schließung eines der Häuser kategorisch aus. Das hat er beim politischen Aschermittwoch in Grabenstätt am Abend ganz klar gesagt: Er will die flächendeckende Versorgung aufrecht erhalten und keine Standorte schließen. Stattdessen sollen sich die Kliniken spezialisieren. Nur so kann das Defizit aufgefangen werden, sagt Walch. Gleichzeitig warnt er vor Panikmache. Das ist eine ernstzunehmende Situation, wir werden das aber schaffen, sagt er.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © PS/Fotomontage

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser