Leistungstärkster MRT für Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Neuer MRT für das Ärztehaus - 6 Tonnen schwer und so leistungsstark wie sonst keiner in ganz Südostbayern

Rosenheim - Schweres Gerät für das Ärztehaus in der Stollstrasse: Die Kernspinpraxis am Busbahnhof hat einen neuen 3 Tesla MRT bekommen. Dieser ist wohl der stärkste in ganz Südostbayern.

Die Doktores Schekatz, Schmidt, Held, Mädler vom Radiologischen Zentrum Rosenheim sind momentan dabei eine moderne Kernspinpraxis im neuen Ärztehaus Mitte in der Stollstrasse 6 (ehemaliges Cafe Papagei) einzurichten. Wie bereits berichtet entsteht das neue Ärztehaus im Stadtzentrum in unmittelbarer Nähe zum Busbahnhof in der Heilig-Geist-Strasse und nimmt langsam Konturen an. Unter Leitung des Architekten Bernd Perner wurde das Bauprojekt innerhalb kurzer Zeit in sehr gefälliger Architektur realisiert.

6 Tonnen MRT für Rosenheimer Praxis

Am Montag 4. April war es nun endlich so weit, ein großer Krahn hat den ca. 6 Tonnen schweren Kernspintomographen sicher über die vorbereitete Einbringöffnung in das Gebäude befördert. Nach ca. 2 Wochen Installationszeit soll bereits der erste Patient im neuen Gerät untersucht werden. Es folgt eine einwöchige Erprobungszeit des neuen Tomographen. Der gesamte Umzug aus der Ellmaierstrasse in die neuen Praxis mit Installation eines zweiten Kernspintomographen in der Stollstrasse wird vorraussichtlich Ende Mai abgeschlossen sein. "Offen für Ihr Wohlbefinden", so lautet das Motto für das neues MR-Gerät: Magnetom Verio (3 Tesla) der Firma Siemens.

Das neue Gerät zeichnet sich durch eine große Öffnung von 70 cm und kurze Untersuchungszeiten aus und bietet somit, trotz hoher Leistung, großen Patientenkomfort. Mit einer Feldstärke von 3 Tesla wird dieses das leistungsstärkste Gerät in der ganzen Region Südostoberbayern sein.

Pressemitteilung Radiologisches Zentrum Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser