"Licht und Farbe": ein Workshop für Kreative

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Der Stadtjugendring bietet einen Workshop zum Gestalten von Leinwänden an. Verschiedene Techniken, sowie das Strukturieren mit Modelliermasse wird dort den Teilnehmern nähergebracht.

Am Samstag den 26. Februar und am Samstag den 26. März bietet der Stadtjugendring im Lokschuppen einen Workshop zum Gestalten von Leinwänden mit Farbe, Modelliermasse und verschiedenen Schlagmetallen (Blätter aus Kupfer, Gold und Silber) an.

Bei diesem Workshop werden verschiedene Techniken, wie das Strukturieren mit Modelliermasse, die Spachteltechnik und der Umgang mit Farben und Metallen den einzelnen Teilnehmern näher gebracht. Ziel des Workshops ist es phantasievoll verschiedene Techniken einzusetzen, um Leinwände farbenprächtig und ausdrucksstark zu gestalten und seine Kreativität umzusetzen. Die dabei entstehenden individuellen, ausdrucksvollen und farbenprächtigen Bilder, können als Geschenk vergeben werden oder aber auch in den eigenen vier Wänden Platz finden.

Die einzigen Vorraussetzungen für diesen Kurs sind die Freude am Gestalten, Kreativität und etwas Ausdauer. Geleitet wird der Workshop von Sandra Weissenbacher, einer ausgebildeten Kirchenmalerin. Die Teilnehmergebühr für Jugendliche, Schüler und Studenten beträgt inklusive Material 15 Euro, für Erwachsene 25 Euro.

Anmeldeschluss ist der 19. Februar 2011 unter der Nummer 08031/9413843 bei Tanja Mies oder unter mies@stadtjugendring.de .

Pressemitteilung Stadtjugendring Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser