Polizei: Mehr Präsenz zur Vorweihnachtszeit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Mit einer starken Präsenz will die Rosenheimer Polizei dafür sorgen, dass Gauner, Ganoven und Störenfriede die Vorweihnachtszeit nicht trüben.

Die fröhliche und besinnliche Stimmung in der Stadt soll für Bevölkerung und Gäste bei den öffentlichen vorweihnachtlichen Veranstaltungen nicht durch Ordnungs- und Sicherheitsstörungen oder durch Straftaten getrübt werden. Störenfriede sowie Gauner und Ganoven haben in Rosenheim auch in der „dunklen und staaden Zeit“ keine Chance! Dafür wird die Polizei mit einer starken Präsenz, einer intensivierten Streifentätigkeit und vermehrten Kontrollen sorgen.

Ein besonderes Augenmerk will und wird die Rosenheimer Polizei auf Taschendiebe, die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen, die Verhinderung von Alkohol- und Drogenmissbrauch insbesondere bei Kindern und Jugendlichen sowie auf die Überwachung der Fahrtüchtigkeit im Straßenverkehr legen.

Alkohol- und Gewaltexzesse werden auf keinen Fall hingenommen!

Neben täglichen Fußstreifen in der Innenstadt wird die Polizeiinspektion Rosenheim auch mit Unterstützungskräften mehrere Präventionsveranstaltungen, umfangreiche Jugendschutz- und Gaststättenkontrollen sowie stationäre Verkehrskontrollen zur Überprüfung der Fahrtauglichkeit durchführen.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser