Notrufoffensive 110 der Polizei in Rosenheim gestartet

Bilder aus der Rosenheimer Einsatzzentrale

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
1 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
2 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
3 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
4 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
5 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
6 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
7 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
8 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
9 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt
10 von 23
Die Notrufoffensive 110 wird am Rosenheimer Polizeipräsidium vorgestellt

Rosenheim - 143.385 Notrufe unter der zentralen Nummer "110" registrierte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd im Jahr 2015, rund 20.000 mehr als noch im Jahr davor. Hier laufen sie zusammen:

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare