Anklage verzögert sich

Mordfall Miro B.: Noch immer keine Anklage

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Am 30. Oktober 2014 wurde der 59-jährige Kroate Miro B. in seiner Wohnung tot aufgefunden. Eine Tatverdächtige sitzt in U-Haft - doch wann geht es voran?

Auch knapp zweieinhalb Monate nach dem Tod des Kroaten in Rosenheim laufen die Ermittlungen der Polizei weiter auf Hochtouren.

Wie Polizeisprecher Jürgen Thalmeier auf Anfrage von Radio Charivari sagte, sitze die tatverdächtige Frau (33) weiter in U-Haft. Beide kannten sich aus dem Trinkermilieu. Bis zur Anklage seien noch einige Untersuchungsergebnisse nötig. Aktuell werden Beweise und Zeugenaussagen abgeglichen. Dann wird das Verfahren abgeschlossen und an die Staatsanwaltschaft übergeben.

Die Staatsanwaltschaft werde dann auf Grund der Aktenlage entscheiden, ob die Tatverdächtige angeklagt wird - und ob es um Mord oder Totschlag geht. Thalmeier rechnet aber nicht vor Frühjahr oder Frühsommer damit.

Aus unserem Archiv: 

Gewaltverbrechen in Rosenheim

Gewaltverbrechen: Polizei durchsucht Umgebung

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser