Tag der offenen Tür bei den Stadtwerken

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Von Kraftwerks- und Lagerführungen bis hin zum Bullenreiten und einer Hüpfburg - für die ganz Kleinen ist viel geboten am Tag der offenen Tür der Stadtwerke Rosenheim:

Die Stadtwerke Rosenheim öffnen am Samstag, dem 24. Mai, ihr Betriebsgelände in der Bayerstraße 5 für Besucher: Zum Tag der offenen Tür präsentieren sich die Werke mit einer großen Leistungsschau, Kraftwerks- und Lagerführungen und einem bunten Kinderprogramm. Einer der Höhepunkte ist der neue Holzvergaser, den die Stadtwerke erstmals der Rosenheimer Öffentlichkeit zeigen werden. Berufsanfänger können sich an vielen Ständen zu einer Ausbildung bei den Stadtwerken informieren.

Bei den kleinen Besuchern lassen das Malmobil, Bullenreiten, ein Formel-I-Simulator und eine Hüpfburg keine Langeweile aufkommen. Los geht’s nach dem Einkaufsbummel ab 12 Uhr. Musikfreunde erwartet ab 17 Uhr zudem das Woodenmusic-Familienfest, das die Stadtwerke bereits im neunten Jahr veranstalten und diesmal in den Innenhof der Stadtwerke verlegt haben. Für das leibliche Wohl sorgen Schmankerl vom Grill.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte vormerken: Tag der offenen Tür bei den Stadtwerken Rosenheim am Samstag, 24. Mai, in der Bayerstraße 5, Beginn 12 Uhr, ab 17 Uhr Woodenmusic-Famlienfest.

Pressemeldung Stadtwerke Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser