Diese Adressen sind betroffen

Wieder 27 Straßen ohne Warmwasser und Heizung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Die Stadt setzt die umfangreiche Überprüfung des Fernwärmenetzes fort. Viele Haushalte sind ab Donnerstag wieder für eine Nacht ohne Warmwasser und Heizung.

Welche 27 Straßen diesmal betroffen sind

Am Donnerstag setzen die Stadtwerke Rosenheim die umfangreiche Überprüfung des Fernwärmenetzes fort. Für die Anwohner bedeutet das, dass sie von Donnerstagabend ab 21 Uhr bis Freitagmorgen 6 Uhr kein Warmwasser und keine Heizung zur Verfügung haben. 

Von dieser Maßnahme sind die Bewohner der folgenden Straßen betroffen:

Schießstattstraße, Oberdonauweg, Taxisstraße, Prinzregentenstraße, Hohenzollernstraße, Hoppenbichlerstraße, Kloeckelstraße, Lessingstraße, Georg-Queri-Weg, Lena-Christ-Straße, Oskar-Maria-Graf-Straße, Pfaffenhofenerstraße, Marienbergerstraße, Vorarlbergweg, Burgfriedstraße, Westerndorferstraße, Hausstätter Höhe, Schillerstraße, Eichdorffstraße, Goethestraße, Hofmillerstraße, Droste-Hülshoff-Straße, Grillparzerstraße, Arndtstraße, Landsbergerstraße, Gräfin-Dönhoff-Straße und die Käthe-Kollwitz-Straße. 

Die Stadtwerke Rosenheim bitten die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser