Zugverkehr läuft wieder normal!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Stephanskirchen - Wegen eines Notarzteinsatzes war die Bahnstrecke München - Salzburg am Sonntagvormittag für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt.

Service:

Wie die Deutsche Bahn mitteilte, gab es einen Notarzteinsatz am Gleis in Stephanskirchen. Zwischen Rosenheim und Bad Endorf war deshalb der Bahnbetrieb für Züge der Deutschen Bahn vorübergehend eingestellt. Die Sperre ist mittlerweile wieder aufgehoben.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser