Unbekannte schießen auf Autos

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Aschaffenburg - Teure Schießübung: Zahlreiche Autoscheiben haben Unbekannte in Unterfranken mit einem Luftgewehr zerschossen.

Vermutlich mit einem Luftgewehr haben Unbekannte in Unterfranken auf rund 25 parkende Autos gezielt und zahlreiche Scheiben zerschossen. Auch im südhessischen Schaafheim trieben die Täter ihr Unwesen.

Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Darmstadt. Die Scheiben waren in der Nacht in Groß- und Kleinostheim, Stockstadt am Main (Kreis Aschaffenburg) und Niedernberg (Kreis Miltenberg) zu Bruch gegangen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser