Verlängerung der Lärmschutzwand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Rosenheim hat in seiner gestrigen Sitzung grünes Licht für die Verlängerung der Lärmschutzwand an der Miesbacher Straße im Rosenheimer Ortsteil Oberwöhr gegeben.

Der erste Teil der geplanten Baumaßnahme erstreckt sich auf rund 340 Meter zwischen Weiher-Winkel-Weg und der bereits bestehenden Lärmschutzwand.

Der zweite Teil mit rund 45 Meter beinhaltet die Verlängerung der Lärmschutzwand Oberwöhr in westliche Richtung auf der Auerbachbrücke. Die Kosten belaufen sich auf rund 350.000 Euro. Die Maßnahme soll bereits im kommenden Jahr umgesetzt werden.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser