Wok-WM: Ticketpreise schnellen in die Höhe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schönau am Königssee - Die Wok-WM ist restlos ausverkauft. Wer hofft, über Ebay vielleicht noch an Tickets zu gelangen, muss oft ganz schön tief in die Tasche greifen:

Die Karten für Stefan Raabs Wok WM sind seit einiger Zeit restlos ausverkauft. 6.500 Karten wurden im Vorfeld der Großveranstaltung, die am Samstag an der Kunsteisbahn am Königssee stattfindet, verkauft. Und trotzdem ist die Nachfrage nach den Tickets ungebrochen, wie eine Mitarbeiterin vom Kartenhändler „Ticket Scharf“ aus Berchtesgaden auf Anfrage bestätigte. Vor allem auf Auktionsplattformen im Internet schnellen die Preise für Einzelkarten in die Höhe.

Wer „Wok WM“ in das Suchfeld eingibt, trifft nach Bruchteilen einer Sekunde auf das Ergebnis: Auf der Auktionsplattform ebay wurden selbst einen Tag vor der Veranstaltung noch Restkarten angeboten. „1 WOK WM Karte Königssee 10.03.2012“, hieß es dort etwa. Zwölf Gebote lagen bis Redaktionsschluss auf der Auktion. Ursprünglich kostete eine Karte 32,50 Euro. Der Preis im Internet: 55,55 Euro. Und der klare Hinweis in der Beschreibung, dass die Karte nicht verschickt werden, sondern direkt am Königssee „zu jeder Zeit abgeholt und bar bezahlt werden“ könne. Auch im „Sparpaket“ gibt es WM-Ticket-Auktionsangebote: zwei Karten, 100 Euro, die Bieter überschlagen sich mit ihren Geboten. Derartige Offerten finden sich so kurz vor dem Mega-Spektakel zuhauf. Auch bei „Ticket Scharf“ sind die Anfragen ungebrochen groß. „Es rufen noch immer Leute an und wollen Karten für den Event“, heißt es beim Kartenhändler. Doch zufriedengestellt können die Kunden nicht mehr werden. Auch im sozialen Netzwerk „facebook“ ist der Run auf die Eintrittsberechtigungen erstaunlich groß. Ein facebook-Nutzer aus Berchtesgaden etwa bat vergangenen Donnerstag noch zwei Karten an, Minuten später hatten sich bereits fünf Interessierte gemeldet, die die Karten wollten. „Ich zahl auch mehr“, so der Kommentar eines Users. Abnehmer haben die Tickets dann natürlich schnell gefunden. Alle anderen gingen leer aus. Oder schauen sich die Wok-WM einfach im TV an.

kp

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser