Auf RO9 zwischen Achenmühle und Samerberg

Tragischer Unfall am Samerberg: Motorradfahrerin (17) von Lkw überrollt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Achenmühle/Samerberg - Auf der RO9 hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Motorradfahrerin verlor in einer Kurve die Kontrolle über ihr Bike und rutschte unter einen entgegenkommenden Lkw. Sie verstarb noch am Unfallort.

Update 18.55 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Auf der Kreisstraße RO 9 im Gemeindebereich von Samerberg kam es am Freitagnachmittag zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Im abschüssigen Kurvenbereich kurz nach dem Weiler Egernbach stürzte eine 17-jährige Fahrerin aus Rosenheim mit ihrem Kraftrad und geriet beim Sturz auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit einem Lkw im Gegenverkehr. 

Für die Fahrerin kam jede Hilfe zu spät und sie verstarb noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft wurde informiert und es wurde ein Gutachten zur Klärung der Unfallursache angeordnet.

Tödlicher Motorrad-Unfall am Samerberg

Die Kreisstraße war für fast drei Stunden komplett gesperrt. Zur Bergung wurde auch die Feuerwehr Samerberg gerufen, die auch die Umleitung übernahm.

Update 18.10 Uhr: 

Bei dem schweren Unfall ist die junge, noch minderjährige Motorradfahrerin ums Leben gekommen, das bestätigte die Brannenburger Polizei auf Nachfrage von rosenheim24.de. Sie ist offenbar noch am Unfallort verstorben.

Die RO9 ist seit 18 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Update 16.35 Uhr:

Wie die Brannenburger Polizei auf Nachfrage von rosenheim24.de mitteilt, hat sich auf der RO9 ein schwerer Unfall ereignet. Eine junge Motorradfahrerin war vom Samerberg her Richtung Achenmühle unterwegs. In einer Kurve verlor sie offenbar die Kontrolle über ihr Bike und rutsche unter einen entgegenkommenden Lkw. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Lkw-Fahrer laut Zeugenaussagen keine Chance auszuweichen. Er steht unter Schock. 

Die Motorradfahrerin wurde bei dem Unfall schwerstverletzt.

Da die Unfallaufnahme noch läuft, ist die RO9 im Unfallbereich derzeit noch komplett gesperrt.

Erstmeldung 15.35 Uhr

Am Freitagnachmittag kam es auf der RO9 zwischen Achenmühle und Samerberg zu einem Verkehrsunfall. Das hat ein Sprecher der Polizei Brannenburg gegenüber rosenheim24.de bestätigt.

Ein Motorrad und ein Lkw sollen in den Vorfall verwickelt sein.

Über den Unfallhergang und mögliche verletzte Personen konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

anh/mh/jre

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser