War besorgt über Verschwinden

Freude bei Siegsdorferin: Vermisster Kater ist wieder da

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wer hat den vermissten Kater gesehen?

Siegsdorf/Bernau a. Chiemsee - Der Kater einer Userin wurde vermisst. Glücklicherweise hatte die Geschichte einen glücklichen Ausgang.

UPDATE, 21.30 Uhr: Katze ist wieder da.

"Er ist wieder daheim", diese beruhigende und erfreuliche Nachricht konnte Theresa I. der Redaktion am Montagabend mitteilen. Wir freuen uns, dass diese Geschichte so einen glücklichen Ausgang genommen hat.

Die Vorgeschichte:

Userin Theresa I. bittet alle Leser um Mithilfe bei der Suche nach ihrem Kater. Sie vermutet, dass er im Auto der Nachbarn mitgefahren ist. Eine Frau aus Bernau, die ihn kastrieren und chippen hat lassen, habe sie darüber informiert, dass er am Minigolf-Platz gesehen worden sei.

Der kleine Kater ist ein halbes Jahr alt, sehr zutraulich und hat keine Angst vor Straßen. Sein Bruder und das Frauchen sind untröstlich, weil er nicht mehr daheim ist.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tiere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser