Top-Themen

Das lesen Sie am Freitag in Ihrer OVB-Heimatzeitung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Der Streit um eine mögliche Nutzung von Appartements für Asylbewerber in der Hotelanlage Hohenaschau, ein Einbruch in die Chiemgau Thermen in Bad Endorf sowie gefälschter Goldschmuck, der in Rosenheim verkauft wurde: Darüber berichten die OVB-Heimatzeitungen in der Freitagausgabe.

Keine Asylbewerber in Hohenaschau

Die Nutzung von Appartements für die Unterbringung von Asylbewerbern in der Hotelanlage Hohenaschau wurde in einem Zivilverfahren gerichtlich untersagt. Über die Gründe für das Urteil berichten die OVB-Heimatzeitungen in der Freitagausgabe.

30.000 Euro Sachschaden

30.000 Euro Sachschaden richteten laut Polizei unbekannte Täter an, die in die Chiemgau Thermen in Bad Endorf einbrachen. Alle Details lesen Sie in der Freitagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Zwei Kroaten Festgenommen

Die Polizei nahm zwei Kroaten fest, die in Rosenheim gefälschten Goldschmuck verkauften. Wie die Fahnder den Tätern auf die Schliche kamen, erfahren Sie in der Freitagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann bestellen Sie hier Ihr zweiwöchiges Probe-Abo.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: OVB

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion