Auswärtssieg für Samerberg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der WSV Samerberg hat sein Auswärtsspiel in Halfing mit 1:0 gewonnen und dadurch einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Der Abstand auf die Gefahrenzone beträgt fünf Spieltage vor dem Ende bereits 12 Zähler. Der FC Halfing muss hingegen weiterhin zittern. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz beträgt lediglich fünf Punkte und ist somit überschaubar.

Den Treffer des Tages erzielte Anton Schober in der 52. Spielminute. Am kommenden Spieltag können die Samerberger den Klassenerhalt endgültig perfekt machen, der FC Halfing muss hingegen bis zum letzten Spieltag zittern und noch einmal alles in die Waagschale werfen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare