SV Ramerberg II - TuS Kienberg 2:3

Auswärtssieg für Kienberg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ramerberg - Der TuS aus Kienberg gewinnt in Ramerberg mit 3:2 und wahrt dadurch seine Chancen auf den Aufstieg in die Kreisklasse. Der Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz und die Aufstiegsrelegation beträgt nur noch einen Zähler. Ramerberg II bleibt Vorletzter und steht dadurch gehörig unter Zugzwang. 

Michael Leitner per Strafstoß (16.) und Sebastian Erber (34.) brachten die Gäste früh mit 2:0 in Führung. Christian Struß erzielte noch vor dem Seitenwechsel den Anschlusstreffer zum 2:1 (42.), ehe Martin Bernauer in der 61. Spielminute den alten Abstand wiederherstellte und auf 3:1 für Kienberg erhöhte. Den Schlusspunkt zum 3:2-Endstand setzte Michael Wagner in der 67. Minute per Strafstoß.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare