VfL Waldkraiburg - SV Schwindegg 1:9

Schwindegg mit Kantersieg gegen Schwindegg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Als echten Kantersieg kann man das 9:1 des SV Schwindeggs gegen den VfL Waldkraiburg in der A-Klasse 4 bezeichnen. Schwindegg bleibt somit auf dem zweiten Platz, punktgleich mit Tabellenführer TSV Ampfing II, jedoch mit noch einem Spiel weniger auf dem Konto. Der direkte Aufstieg ist also drin für das Team von Alex Beintvogel.

Service:

Als Mann des Tages kann man dabei mehr als zurecht Daniel Blindhuber betiteln, der ganze 5(!) Treffer beisteuerte. Des Weiteren trafen Burghart, Bornemisza, Sonnleitner und Kök für die Schwindegger. Dabei war Waldkraiburg noch mit 1:0 durch Kraus in Führung gegangen.

Der VfL Waldkraiburg bleibt damit weiterhin mit 24 Punkten auf dem 8. Platz. Und Schwindegg schnuppert am Meistertitel.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare