WSC Bayerisch Gmain - SG Schönau 2:0

Schönau gewinnt durch zwei verwandelte Elfmeter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bayrisch Gmain - Der WSC Bayerisch Gmain gewinnt zum Auftakt der Spielzeit 16/17 das Spiel gegen die SG Schönau durch zwei verwandelte Elfmeter mit 2:0. Bis mindestens Dienstag Abend teilen sie sich somit den ersten Tabellenplatz der A-Klasse 6 mit dem SV Leobendorf.

Service:

Zweifacher Torschütze vom Elfmeterpunkt und somit Matchwinner war dabei Benjamin Marino (42., 77.). Die Truppe von Trainer Florian Huber begibt sich somit schon mal zusammen mit dem SV Leobendorf an die Tabellenspitze - wobei der erste Spieltag natürlich noch kaum aussagekräftig ist. Am Dienstag geht's für die Kicker aus Gmain weiter in Neukirchen, die SG Schönau empfängt den DJK Weildorf.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare