Landshut verschenkt den Sieg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

 

Platz vier in der Abschlusstabelle sicherte sich die SpVgg Landshut. “Ein Ergebnis, mit dem wir zufrieden sind”, sagte der Landshuter Coach Chris Endler. Zweimal hatte die “Spiele” geführt. Thomas Wasniewski eröffnete mit seinem ersten Bayernliga-Treffer früh den Torreigen (6.). Patrick Bissinger zog nach und erzielte ebenfalls mit seinem ersten Saisontor das 1:1 (25.). Im zweiten Durchgang legte Ali Attieh das 2:1 vor (54.), aber Schwabmünchen glich durch Andreas Rucht aus (61.). Damit endete diese Partie mit einem Unentschieden, wie vor einem Monat beim 1:1 im Hinspiel. Landshut vergab den Sieg, denn die Gastgeber hatten ein deutliches Chancenplus zu verzeichnen. “Auch wenn wir heute den Sieg verschenkt haben: Die Jungs haben eine tolle Saison gespielt”, war Endler insgesamt zufrieden. (dme)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayernliga Süd

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare