Sportbund feiert ersten Sieg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Durchatmen beim Sportbund Rosenheim II. Die Innstädter feierten im Heimspiel gegen den TSV Ottobrunn den ersten Sieg der Saison und haben sich im Tabellenkeller etwas Luft verschafft.

Die Innstädter siegten durch Tore von Andreas Egger (21.), Salih Kalemci (68.) und Felim Dedic (80.) mit 3:1 (1:0). Ottobrunn, dass durch Florian Maier (83.) noch verkürzen konnte, spielte nach dem frühen direkten Feldverweis für Franz Hadler (29.) über eine Stunde in Unterzahl.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare