TSV Breitbrunn/Gstadt - SV 1950 Pang 2:3

Auswärtsdreier für Pang!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Breitbrunn – Am ersten Spieltag der neuen Kreisklassensaison besiegte der SV 1950 Pang den Aufsteiger aus Breitbrunn mit 3:2. Der SV 1950 Pang konnte in der zweiten Halbzeit das Spiel drehen und sichert sich somit die ersten drei Punkte.

Service:

- Zur Spielstatistik

- Zur Tabelle

Maximilian Schaffner (15.) brachte zunächst die Hausherren per Elfmeter in Führung. Nur acht Minuten später erzielte der Breitbrunner Tassilo Lex das 2:0. Nach dem Seitenwechsel gelingt dem Panger Sebastian Reisert (60.) der Anschlusstreffer. Nur wenige Minuten später schoss Sebastian Reisert (60.) den Ausgleich für seine Mannschaft. Das viel umjubelte 3:2 für Pang fiel in der 72. Minute durch Markus Schwartz.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare