Max Mayer rettet einen Punkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit einem Treffer in der 90. Minute kann sich der TuS Prien immerhin einen Zähler sichern. Beim TSV Grabenstätt spielte die Mayer-Elf 1:1.

Die Hausherren gingen in der 35. Minute durch Jens Eckl in Führung. Doch der Mannschaft von Trainer Marc Aigner verpasste es im Anschluss, einen weiteren Treffer nachzulegen und ließ den Grün-Weißen bis zum Schluss die Chance, noch auf die Punkteteilung zu hoffen - wie es schließlich durch den Treffer von Max Mayer in der 90. passieren sollte. Der TuS nun seit vier Partien ohne Dreier.(mbö)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare