SCF: Erster Punkt in Spiel vier

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Immerhin: Die Null steht nicht mehr in der Spalte "Punkte" beim SC Frasdorf. Vier Anläufe brauchte es, jetzt klappte es aber zuhause gegen Großkaro.

Traumstart für die Frasdorfer, denn Simon Weber, Spielführer bei den Hausherren, mit dem ersten Tor nach 180 Sekunden. Markus Dengl gelang zwar der Ausgleich für den TuS (25.), doch noch vor dem Seitenwechsel traf erneut Weber - 2:1. In der 53. Minute aber ein erneuter Treffer für den Favoriten aus dem "Westen": Alexander Reichert mit dem 2:2 und dem Schlusspunkt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare