Rott spielt gegen acht Haager Unentschieden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Obwohl Haag die Partie mit nur acht Spielern beendet trotzen sie dem ASV Rott ein 1:1 ab.

In der ersten Hälfte der Partie passierte nichts sehenswertes.

Nach dem Wiederanpfiff dominierten Zweikämpfe und gelbe Karten die Partie, so war es nicht überraschend das in der 68. Minute Michael Zurwesten mit Gelb-Rot vom Platz flog.

In Unterzahl schaffte es Haag den Führungstreffer zu erzielen, Bekim Shabani traf zum zwischenzeitlichen 1:0 aus Sicht der Gäste.

Nur eine Minute nach dem Treffer flog der nächste Haager mit der Ampelkarte vom Platz, dieses Mal war Michael Lamprecht der Übeltäter.

Zehn Minuten vor dem Ende nutze Lukas Maierbacher die Überzahl zum 1:1 aus.

Mit dem 1:1, war es auch schon wieder soweit, dass ein Haager den Platz frühzeitig verlassen musste. Dzenel Hodzic wurde vom Schiedsrichter mit Gelb-Rot zum duschen geschickt. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare