Unentschieden in Griesstätt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die DJK Griesstätt und der TSV Emmering trennen sich am 12. Spieltag 1:1-Unentschieden. Griesstätt bleibt nach dem Punktgewinn zwar weiterhin auf einem der beiden Aufstiegsrelegationsplätze positiniert, hält aber weiterhin Anschluss ans rettende Ufer. Der Rückstand auf den SV Waldhausen und den damit verbundenen ersten Nicht-Abstiegsplatz beträgt jetzt nur noch zwei Zähler. Emmering bleibt trotz dem Remis Tabellensiebter.

Thomas Köck brachte die Gäste in der 32. Spielminute mit 1:0 in Führung. Fast im Gegenzug erzielte die DJK durch Johannes Thaller (33.) den Treffer zum 1:1-Aus- und zugleich Endstand.

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare