Langner rettet Remis

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Keine Sieger fand die Partie Oberbergkirchen gegen Reischach. Als Schiri Faden nach 90 Minuten abpfiff stand es 1:1-Unentschieden.

Vilsmaier markierte nach 39 Minuten die Führung für die Gäste, 0:1 für Reischach. Doch der TSV schwächte sich 120 Sekunden später selbst, als Maier glatt Rot sah. Lange konnten sich die Überzahl nicht ausnutzen, doch dann schlug der SV Oberbergkirchen zu: Stefan Langner vier Minuten vor Ende mit dem Treffer zum Ausgleich. Ein Remis, mit dem die Gäste aufgrund der Unterzahl auch leben können.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare