Mühldorf watscht Unterneukirchen ab!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Einen klaren 4:1-Sieg konnte der FC Mühldorf gegen Unterneukirchen feiern. Thomas Bichlmeier eröffnete den Torregen in der sechsten Minute, ehe Maxi Mayr fünf Minuten später auf 2:0 erhöhte. Andreas Hager gelang in der 18. Minute der Anschluss. 

Nach dem Pausentee machte Mayr seinen Doppelpack per Elfmeter perfekt. David Hutter erzielte den vierten Treffer für die Hausherren (79.)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare