Oberbergkirchen kann aufatmen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Oberbergkirchen hat im Abstiegskampf der Kreisklasse 3 einen Befreiungsschlag landen können. Gegen den TSV Reischach feierte der SVO eine 4:1 Auswärtssieg.

Stefan Langner brachte die Gäste dabei bereits nach 29 Minuten in Führung. Marc Freibuchner konnte zwar kurz vor der Halbzeitpause per Elfmeter ausgleichen, doch Oberbergkirchen zeigte sich unbeeindruckt.Nach dem Seitenwechsel  machten Markus Schmid (74., 76.) und Stefan Langner (82.) den Deckel auf den der Oberbergkirchener.

Beide Mannschaften haben nach diesem Ergebnis einen beruhigenden Vorsprung auf die Abstiegsplätze und können wohl mit einer weiteren Kreisklassensaison planen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare