Edling siegt nach Zenga-Rausschmiss

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der Trainerwechsel beim DJK-SV Edling hat bereits im ersten Spiel einen positiven Effekt nach sich gezogen: Beim FC Grünthal gewannen die Edlinger deutlich mit 4:1. 

Benedikt Schwaiger brachte die Gäste in der 35. Minute mit 1:0 in Führung. Rico Altmann erhöhte nach dem Seitenwechsel auf 2:0 (51.). Kurz musste Edling zitter, als Christoph Schmid in der 76. Minute den 1:2-Anschlusstreffer markierte. 

Allerdings traf Daniel Walther in der 84. und Freddy Schramme in der 88. Minute, so dass am Ende ein deutlicher Auswärtssieg eingefahren wurde. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare