Vorbericht: SG Reichertsheim/Ramsau - SV Bruckmühl

Das nächste Topspiel in Ramsau

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
SG-Stürmer Markus Eisenauer gegen Bruckmühls Philipp Keller lautete eines der Duelle der Vorrunde.

Ramsau - Das nächste Topspiel in der Kreisliga 1 steht für die drittplatzierte SG Reichertsheim-Ramsau am Sonntag, den 10.04.2016 um 14:30 Uhr in Ramsau gegen den aktuellen Tabellenzweiten SV Brückmühl auf dem Programm. Die Verfolger von Tabellenführer SV Ostermünchen im direkten Duell.

Einen Punkt hat die SG RR am vergangenen Wochenende beim Spitzenreiter SV Ostermünchen mitgenommen und die Michel-Elf wird gegen den SV Bruckmühl sicher wieder mit vollem Engagement bei der Sache sein. Verzichten muss Trainer Klaus Michel auf Christoph Nieberlein, der sich im Spiel gegen Ostermünchen bereits in der Anfangsphase verletzte. Ebenfalls wegen Verletzungen fehlen weiterhin noch Sebastian Pichlmeier und Florian Koroschetz.

Beide Mannschaften trennen nur drei Punkte

Die SG RR hat bei einem Spiel weniger als Dritter (30 Zähler) der Liga drei Punkte Rückstand auf den Zweiten vom SV Brückmühl (33 Punkte). In dem Verfolgerduell wollen beide Teams sicher einen Dreier einfahren, um dem Tabellenführer SV Ostermünchen (35 Punkte) auf den Fersen zu bleiben. In der Vorrunde konnte die SG RR in einem sehr intensiven Spiel mit 2:1 die Oberhand behalten und drei Punkte mit nach Hause nehmen. Beide Mannschaften sind mit vier Punkten aus drei Spielen in die Frühjahrsrunde gestartet, zuletzt gewann der SV Bruckmühl standesgemäß mit 3:0 gegen den SV Amerang und ist somit wieder in der Spur auf die vorderen Plätze.

Bester Sturm trifft auf beste Abwehr

Die SG RR hat mit 44 erzielten Toren die treffsicherste Offensive der Liga, doch auch die Brückmühler haben bereits 40 Treffer auf dem Konto. 30 davon wurden von ihren starken Offensivspielern Maximilian Gürtler (14 Treffer), Charly Kunze (9 Treffer) und Sebastian Marx erzielt. Auch defensiv hat der SVB bisher nicht viel zugelassen. Mit erst 14 Gegentoren stellen sie die beste Defensivabteilung der Kreisliga 1. Die Zuschauer wird somit sicherlich wieder eine sehr intensive Partie geboten werden, die neunzig Minuten Spannung verspricht.

-

Quelle: Homepage SG Reichertsheim-Ramsau / ws

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare