Vorschau: SG Reichertsheim-Ramsau - FC Grünthal

SGRR erwartet Grünthal zum Derby

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Strafraumszene aus der Vorrunde der vergangenen Saison.

Reichertsheim - Am Sonntag um 14:30 Uhr erwartet die SG Reichertsheim-Ramsau den FC Grünthal zum Nachbarschaftsduell in Reichertsheim.

Drei Siege und drei Niederlagen und damit Platz fünf in der Kreisliga 1, so lautet die bisherige Bilanz SG RR in den bisherigen Spielen. Es spiegelt auch schwankenden Leistungen der SG RR-Kicker wider, die am vergangenen Wochenende nach zwei Siegen in Folge gegen den TSV Bad Endorf eine 1:2-Niederlage folgen ließen.

Nach der schwachen Vorstellung bei den Kurstädtern wird sich die SG RR am Sonntag sicher anders präsentieren müssen, um das Derby gegen Grünthal erfolgreich zu gestalten. Zumindest ist Andy Hundschell wieder zurück, dafür fällt Korbinian Klein weiter angeschlagen aus.

Ein turbulentes Wochenende erlebte auch der FC Grünthal im Heimspiel gegen den ASV Großholzhausen. In einem hektischen Spiel verloren sie ihren Keeper Thomas Asenbeck, der mit der roten Karte vorzeitig vom Platz musste, trotzdem konnten sie in Unterzahl noch ausgleichen und beim 2:2- Unentschieden ein Punkt behalten. Die Elf von Trainer Hermann Reiter steht mit sechs Punkten einen Rang über den Abstiegsrelegationsplatz, doch mit einem Sieg könnten sie sich wieder im Mittelfeld einreihen.

Beide Mannschaften werden also wieder auf Sieg spielen, deshalb wird es, sowohl für die heimischen Fans als auch für die Gästeanhänger wieder ein spannendes Derby auf Augenhöhe.

_

Pressemitteilung SG Reichertsheim-Ramsau

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare