Buchbach trifft beim 1:1 nicht, entführt aber einen Punkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Obwohl der TSV Buchbach kein einziges Tor in der Partie gegen den SBC Traunstein selbst erzielte, konnten die Buchbacher einen Punkt aus Traunstein entführen.

Markus Wendlinger brachte die Gäste durch ein unglückliches Eigentor in der 31. Minute in Führung. Doch mit dem Halbzeitpfiff glich Dmytro Tovstopiat zum 1:1 aus.

Die zweiten 45 Minuten fielen keine Treffer, so dass sich die Teams die Punkte an diesem Tag teilten.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare