Töging erkämpft drei Punkte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der FC Töging hat sich am Samstagnachmittag zu drei Punkten gekämpft. Die Mannschaft von Mario Reichenberger siegte in einem umkämpften Spiel mit 1:0 (0:0) beim SC Kirchheim.

Schütze des goldenen Tores war Winter-Neuzugang Arjan Osmanaj, der in der 72. Minute einnetzte. Töging bleibt damit im Jahre 2015 ungeschlagen, für Kirchheim war es ein bitterer Rückschlag im Kampf um den Ligaverbleib.

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare