Aßling unverhofft auf Trainersuche

TSV Aßling sucht dringend Jugendtrainer für die F-Junioren

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aßling - Der TSV Assling braucht dringend und kurzfristig Hilfe im Jugendbereich. Leider sagte der neue F-Trainer dem Verein überraschend fünf Tage vor Beginn der Saison ab. Nun muss schnell Ersatz gefunden werde. Der TSV sucht daher einen Trainer und am besten noch einen Betreuer für die einzige F-Junioren Mannschaft, die der Verein dieses Jahr überhaupt stellen kann. Wer also dem Jugendfußball in der Region helfend zur Hand gehen möchte und dafür mit Sicherheit von freudestrahlenden Kids belohnt werden wird, der sollte sich schnellstens bei den Aßlingern melden!

Der TSV Aßling sucht - ab sofort - einen F-Jugend-Trainer sowie einen Betreuer für die F-Junioren.

Deine Aufgabe als Trainer:

Leitung des wöchentlichen Trainings und Coaching beim Spiel am Wochenende.

Zeitaufwand: jeweils ein bis zwei Stunden an zwei Nachmittagen unter der Woche sowie ein bis zwei Stunden am Spieltag.

Als F-Junioren-Trainer/-in bist Du verantwortlich für die Mannschaftsführung sowie den Trainings- und Spielbetrieb Deines Teams. Du vermittelst den Kindern Deine Vorstellungen von Fußball.

Deine Aufgabe als F-Junioren Betreuer:

Als Betreuer unterstützt Du den Trainer oder die Trainerin vor allem organisatorisch. Du hilfst z.B. bei der Planung von Fahrten zu den Auswärtsspielen und bist ein wichtiger Ansprechpartner für die Kinder sowie ihre Eltern.

Das Team der TSV Aßling Jugendabteilung freut sich schon sehr darauf, Dich kennenzulernen und Dich auf Deine neue Aufgabe vorzubereiten.

Hauptvoraussetzung für ein optimales Kindertraining ist Deine Fußballbegeisterung. Je jünger die Kinder sind, desto mehr beachten wir die Grundregeln des Kinderfußballs: Spielen, Spielen, Spielen. Hier ist der Ball immer dabei.

Positionsspiel und taktische Schulung kommen erst später dazu. Details zum Trainingsaufbau und weitere Tipps erfährst Du auf vielen Online Plattformen wie training-service.fussball.de/trainer und im Austausch mit Deinen Vereinskollegen.

Neugierig geworden? Dann wende Dich einfach an:

TSV Aßling 1932 e.V., Benjamin Beutler jugendleiter@tsv-assling.de, Telefon 0151 / 4222 6132

_

Pressemitteilung TSV Aßling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare