Heimspieltag in der Testserie

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Möchte am Samstag Nachmittag gegen Surheim wieder das Spiel an sich reißen - "Zwischenspieler" Christian Höhn

Herrenteams des SV Laufen mit interessanten Gegnern

In der Testserie der beiden Laufener Herrenmannschaften wartet am kommenden Samstag, den 20. Juli 2013 ein Heimspieltag auf die interessierten Zuschauer und Fans. Die A-Klassen-Truppe von Trainer Markus Klinger empfängt um 15 Uhr den FC Hammerau 2. Zwei Teams treten also gegeneinander an, die sich in der Sommerpause neu aufgestellt haben und sicherlich auf die neue Saison brennen. Darauf folgend, um 17 Uhr, wartet ein nahezu traditioneller Testspielhammer. Mit dem BSC Surheim kommt eine Mannschaft in die Salzachstadt, die in den Vorbereitungsphasen schon fast zur Gewohnheit wurde. Oftmals testete man gegeneinander. Die Vorzeichen sind dieses Mal ein wenig anders. Seit langem werden die beiden Mannschaften wieder in einer gemeinsamen Punkterunde (Kreisklasse) antreten. Brisanz scheint hier im Vorfeld schon gegeben zu sein, denn in der Vergangenheit war immer zu beobachten, dass sich die beiden Teams nie wirklich etwas schenkten und immer mit vollem Einsatz ans Werk gingen. Interessant wird zu beobachten sein, in welcher Aufstellung Kruno Ruzic seine Mannen gegen Surheim antreten lassen wird. In den vergangenen 3 Testspielen der letzten Wochen (3:1 gegen Tittmoning, 2:3 gegen Bischofswiesen, 0:2 gegen Piding) stand nie die selbe Elf auf dem Platz und es wurde fleißig herumprobiert. Lassen Sie sich von der Zaubertüte SV Laufen überraschen und feuern sie die beiden Herrenteams am Samstag Nachmittag an.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare