Waging bleibt Schlusslicht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Auch gegen den TSV Berchtesgaden hat es für die Seerosen nicht sollen sein: Der TSV Waging verlor klar und deutlich mit 5:0.

Bereits nach elf Minuten markierte Stefan Sontheimer den ersten Treffer des Tages - nicht sein letzter an diesem Nachmittag. Denn auch in Minute 50 und 56 ließ er Torwart Pfab keine Abwehrchance. Andreas Hartmann trug sich ebenfalls in die Torjägerliste ein, Wagings Sternhuber drückte das Leder nach 32 Minuten bereits über die eigene Torlinie.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare