Markus Klinger ist der neue Trainer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Markus Klinger

Laufen - In der A-Mannschaft des SV Laufen hat ab der neuen Saison Markus Klinger das Kommando! Er übernimmt die Trainernachfolge von Bernhard Geiselbrechtinger.

Markus Klinger- so heisst der neue Trainer der A-Klassen-Mannschaft des SV Laufen 2. Klinger spielte selbst jahrelang für die Herrenmannschaften des SV Laufen und tritt ab der neuen Saison 2013/2014 die Nachfolge von Bernhard Geiselbrechtinger an, der sich nach 11 Jahren auf der Kommandobrücke verabschiedet hat und in Zukunft die Belange der Alten Herren vertreten wird.

Klinger durchlief alle Jugendmannschaften des SV Laufen, von der E-Jugend bis zur A-Jugend und gehörte dem durchwegs erfolgreichen Jahrgang 1978 an. Mit dem SV Laufen stieg der Laufener von der A-Klasse bis in die Kreisliga auf und erlebte mit den Salzachstädtern fast alle Höhen und Tiefen im Amateurfußball. Der spielmachende Mittelfeldspieler möchte nun, nach Intermezzen beim ESV Freilassing und dem 1. Oberndorfer SK, die Arbeit von Geiselbrechtinger erfolgreich und ambitioniert fortsetzen und seine gemachten Erfahrungen an die Spieler weitergeben.

Die Abteilungsleitung um Manfred Reidinger freut sich sehr, dass man mit Markus Klinger ein "Urgestein" des SV Laufen für die wichtige Aufgabe gewinnen konnte und wünscht ihm allzeit eine glückliche Hand.

Pressemeldung SV Laufen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser