Am Sonntag im Sportpark

It's Derby Time! Wasserburgs Basketballdamen in Aibling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg/Bad Aibling - It's Derby Time: Die Basketball-Damen des TSV Wasserburg treten am Sonntag beim Landkreis-Duell in Bad Aibling an.

Sprungball der Partie des 4. Spieltags in der 1. Bundesliga ist um 16 Uhr im "FireDome" im Sportpark in der Otto Wels-Str.-2. "Wir freuen uns auf das Derby und sind sicher, dass viele Wasserburger Fans dabei sind und uns anfeuern", so Head-Coach Gerog Eichler, bei dessen Team neben Bec Thoresen auch Shey Peddy wegen Grippe auszufallen droht. Im Spiel beim Aufsteiger fordert er mehr Konstanz in der Verteidigung, die ihm in den bisherigen drei DBBL-Partien gefehlt hatte.

Eichler warnt vor allem vor der neuen Aufbauspielerin von Bad Aibling: "Angela Pace bringt viel zusätzliche Qualität. Wir dürfen sie nicht ins Spiel kommen lassen." Die US-amerikanische Aufbauspielerin wurde erst kurzfristig nachverpflichtet und ist jetzt auch spielberichtigt, so dass sie gegen Wasserburg erstmals eingesetzt werden kann. Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen Herne und Saarlouis sieht Aiblings Coach Oliver Schmidt sein Team wieder im Aufwärtstrend und will sich gegen den amtierenden deutschen Meister und Pokalsieger so gut wie möglich präsentieren.

Wer trotz der kurzen Anreise beim Derby nicht vor Ort dabei sein kann, kann das Spiel über Live-Stream und Live-Scouting verfolgen.

Pressemitteilung TSV Wasserburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser