Wacker und Weisser überzeugten

Aiblinger Judonachwuchs erfolgreich

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Siegte in Erding: Maxim Weisser

Bad Aibling - Gold und Silber beim Erdinger Turnier

Beim diesjährigen Erdinger Schlumpfturnier stand der Nachwuchsjudoka Paul Wacker in der Altersklasse Mu10 zum ersten Mal bei einem Wettkampf auf der Matte. Er hatte zunächst Schwierigkeiten in seinem ersten Kampf gegen Joshua Heiserer vom Judoclub Samurai München und verlor diesen. Von der Auftaktniederlage motiviert ging er beherzt in die nächste Begegnung gegen Linus Wartner von den Sportfreunden Harteck München und besiegte ihn mit einer Kombination aus Fußwürfen und Haltegriffen. Im folgenden Kampf hatte der junge Aiblinger wiederum das Nachsehen, diesmal gegen Maxi Kerwien vom SV Wackersberg, dessen starken Hüftwürfen er nicht gewachsen war. In seinem letzten Kampf machte Paul Wacker kurzen Prozess mit seinem Gegner Elias Bohnenstengel vom TSV Abensberg und siegte blitzschnell, noch bevor Trainer Philipp Ampletzer auf dem Coachingstuhl Platz genommen hatte. Mit dieser Leistung belegte der Nachwuchsjudoka bei seinem ersten Turnier Rang zwei und sicherte sich die Silbermedaille. Maxim Weisser ging nach dem Sieg beim internationalen Turnier in Strasswalchen im Mai ebenfalls in der Altersklasse Mu10 an den Start. In seinen vier Kämpfen überzeugte er mit seinem großen Spektrum an Techniken und gewann alle Kämpfe gegen die Kontrahenten aus München, Gröbenzell und vom TSV Abensberg vorzeitig. Er überraschte seine Gegner mit starken Kombinationen und beidseitig eingedrehten Wurftechniken, sowie seiner konsequenten Arbeit im Bodenkampf. Der junge Aiblinger gewann alle Kämpfe vorzeitig und ohne eine Gegenwertung hinnehmen zu müssen. Die starke Leistung wurde mit Platz eins und einer Goldmedaille belohnt. Trainer Philipp Ampletzer: „Super Leistung der Jungs, zwei Medaillen sind ein tolles Resultat!“

Philipp Ampletzer

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser