TUS Bad Aibling Sparte Leichathtletik

Oberbayerische Einzel-Meisterschaften U14 in Schongau

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Aibling - Zwei Nachwuchsathleten bei den Einzel-Meisterschaften in Schongau.

Aufgrund von vielen Verletzungen waren nur zwei unserer Nachwuchsathleten bei den Einzel-Meisterschaften in Schongau am Start. Bei widrigen Wetterverhältnissen (11°C, Regen und böiger Wind) konnten sich die Leistungen dennoch sehen lassen: Patrick Fuhrmann konnte mit neuer Bestzeit im 75 m - Lauf etwas überraschend das Finale erreichen, in dem er sich dann nochmals etwas steigern und mit 11,07 s den 5. Platz belegen konnte. Dann versuchte er sich zum ersten Mal am Stabhochsprung und erreichte hier mit 2,20 m einen neuen Vereinsrekord. Dies reichte "nur" zum 3. Platz – bei gleicher Höhe wie der Zweitplatzierte und 10 cm unter der Siegerhöhe.

Zur gleichen Zeit kämpfte Laurin Posselt im 800 m - Lauf und konnte mit der bei diesen Verhältnissen starken Zeit von 2:30,00 seine Bestzeit beinahe erreichen. Leider blieb ihm aufgrund der starken Konkurrenz nur der undankbare 4. Platz und er verpasste damit das Siegerpodest nur knapp. Herzlichen Glückwunsch den beiden Athleten!

Pressestelle TUS Bad Aibling Leichtathletik

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser