Programmplanung und Aufbau fürs 8. Mega-Event

Haager Herbstfest 2016: Alle werkeln fürs Programm

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Zünftig und für alle Generationen die perfekte Stimmung: Das Haager Herbstfest 2016 bringt viele neue Programmpunkte und Angebote für die Gäste

Haag - Nur weil so viele Helfer mit organisieren und während der Haager Herbstfest-Zeit von 9. bis 18. September 2016 anpacken, tüfteln und werkeln, hat sich das Fest in den letzten acht Jahren einen Namen gemacht.

Bernd Furch als einer der Initiatoren des Haager Herbstfestes ist gemeinsam mit seinen Mitstreitern jedes Jahr mit Eifer dabei, das Programm und Angebot auf dem Festplatz für die Dauer der Festivität immer noch ein Stück lebendiger zu gestalten.

Hier geht's zum Programm der Zeilingers Wiesn-Alm und B12-Arena

Die Aufbauarbeiten stehen kurz bevor, die Programmpunkte hingegen sind bereits in trockenen Tüchern: "Heuer wird der Vergnügungspark größer und das prächtige Feuerwerk soll unsere Gäste begeistern", zeigt sich Furch angetan von den einzelnen Ideen, die es heuer geben wird.

Neues und Bewährtes auf dem Platz

Die insgesamt vier Locations können sich sehen lassen: "Natürlich wird es unser bestehendes Unertl Festzelt Furch geben, ebenso wie Zeilingers Wiesenalm mit der B12 Arena und Bauers Café- und Weinstadl", betont Furch. Doch damit sich noch mehr Gäste über einen Sitzplatz und tolle Stimmung freuen können, kommt zum achten Haager Herbstfest in Neuauflage ein viertes Zelt hinzu.

Hier geht's zum Programm fürs Unertl Festzelt Furch

"Wir konnten mit der Familie Grasser aus Suranger einen tollen Partner finden, der das Arbeiten für und mit den Menschen mag", freuen sich Bernd Furch, Herbert Zeilinger, Manuel Scheyerl, Stefan Staudinger, Petra Bauer-Würdinger und Festmanager Robert Aberger gleichermaßen.

Wer sind "die Neuen"?

Die Wirtsfamilie Grasser kann gut mit Gästen. Bekannt in der Region sind sie durch ihre gute Küche und die gesellige Art, die sie bereits seit 20 Jahren in ihrem Gasthaus Suranger samt Biergarten im Gemeindegebiet von Amerang pflegen. Das Zelt der "Spießbraterei Suranger" auf dem Festgelände des Haager Herbsfestes soll bayerische Schmankerl, flotte Musik und bestes Bier der heimischen Brauerei "Bräu z'Loh" vereinen.

Hier geht's zum Programm des Festzeltes Suranger

"Weil heuer das Reinheitsgebot des Bieres 500-jähriges Jubiläum feiert, haben wir uns auf eine Besonderheit geeinigt", verrät Bernd Furch gegenüber wasserburg24.de: Es wird auf dem Haager Herbstfest fünf verschiedene Biere aus der Region geben - bis auf das Weißbier vom Unertl Haag soll der Gerstensaft sogar zu bestimmten Zeiten in allen Locations aus Holzfässern fließen. "Die Region ist uns wichtig, darum sind wir bei der Auswahl der angebotenen Produkte immer auf die heimischen Anbieter bedacht", heißt es von Furch weiter.

Reservierungen sind bereits in allen Zelten möglich, das Programm außerdem abwechslungsreich bestückt.

Hier geht's zum Programm für Bauers Café und Weinstadl

Von der beliebten "Oidn Hoger Wiesn" bis hin zu den legendären B12-Arena-Partys und dem abwechslungsreichen Musikgruppen in den Zelten - jeder Geschmack soll wieder bedient werden. Auch das Weißbierkarussell dreht sich wieder. Neu dabei ist das Riesenrad und auch so manch andere flotten Karussells und Flitzer sind auf dem Vergnügungspark vertreten.

Wann ist Feuerwerk, wann der Fest- und Schützenzug! Hier geht's zur allgemeinen Programm-Übersicht des Haager Herbstfestes

Auf wasserburg24.de stellen wir Euch in den nächsten Wochen neben einzelne Programmpunkte, beispielsweise das Musikalische Kabarett mit den "Neurosenheimern" beim Zeilinger vor erzählen über die gstandenen Frauen, die hinter den Festbieren der heimischen Brauereien stehen, und sorgen mit Videos, Hintergrundinfos und vielen Details zu den Festtagen schon mal für viel Vorfreude fürs Haager Herbstfest 2016. Heuer von 9. bis 18. September 2016. Weitere Infos gibt's auch direkt auf der Haager-Herbstfestseite unter www.haager-herbstfest.de

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Herbstfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Herbstfest-Infos

Auf dem Festplatz (Schäfflerstraße 8) vom 9. bis 18. September:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Festeinzug & Wiesneröffnung: 9. September ab 17.00 Uhr

- Festzug & Erntedankgottesdienst: 11. September ab 10.00 Uhr

- Brillianthöhenfeuerwerk: 12. September ab ca. 22.15 Uhr

- Kindertag mit ermäßigten Fahrpreisen: 14. September von 14 - 20 Uhr (Ausweichtermin bei Regen 16.09.)

- 4. Dirndl- und Burschenversteigerung: 15. September in der B12-Arena

- Oldtimetreffen & Festausklang: 18. September ab 11.30 Uhr
Video

Das große Feuerwerk zum Haager Herbstfest 2016

Das große Feuerwerk zum Haager Herbstfest 2016
Video

Anzapfen des letzten Fasses Haager Herbstfest 2016

Anzapfen des letzten Fasses Haager Herbstfest 2016
Video

Die Bierprobe zum Haager Herbstfest 2016

Die Bierprobe zum Haager Herbstfest 2016
Video

Der Familientag am Haager Herbstfest 2016

Der Familientag am Haager Herbstfest 2016