Viele Gäste genießen die familiäre Atmosphäre

In der Spießbraterei gingen am Samstag die Plätze aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
1 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
2 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
3 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
4 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
5 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
6 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
7 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an
8 von 17
Spießbraterei "Zum Suranger" mit bayrischer Gemütlichkeit - das Konzept der Festwirtsfamilie Grasser kommt an

Haag - Die bayrische Gemütlichkeit der Spießbraterei Suranger hat den Nerv der Gäste voll getroffen. Auch am zweiten Samstag eilten die Besucher in Scharen herbei und freuten sich, in dem Zelt, das Bier vom Bräu z'Loh ausschenkte, einen Platz ergattern zu können. Die Spießbraterei hält am Motto "bayrisch-traditionell" fest. Festwirtsfamilie Grasser zeigt sich glücklich darüber, dass diese Art des Feierns bei vielen Besuchern gut ankommt.

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Herbstfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare