Mühldorfer hat Losglück beim PS-Sparen

So fängt das Jahr gut an: Sparkassenkunde gewinnt iPad

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Freudige Überraschung zum Jahresstart: Filialleiter Mühldorf-Nord Andreas Ganserer (links) und seine Stellvertreterin Andrea Prasser freuen sich mit Richard Hinterleutner (Mitte) über seinen Gewinn.

Mühldorf/Altötting - Richard Hinterleutner aus Mühldorf war sprachlos, als er von seiner Kundenberaterin Andrea Prasser über den Gewinn beim PS-Sparen informiert wurde. Der Sparkassenkunde hat bei der letzten PS-Sonderauslosung einen iPad Pro gewonnen.

„Bisher habe ich nur kleinere Geldbeträge gewonnen“, verrät Hinterleutner. „Dass ich diesmal so viel Glück hatte, kann ich noch gar nicht glauben“. Mit dem iPad Pro erhält der Mühldorfer die nächste Generation des iPads - einen äußerst leistungsfähigen, vielseitigen und mobilen Computer

Kleine Beträge - großer Gewinn

Beim PS-Sparen können die Kunden der Sparkasse mit kleinen Beträgen großen Gewinn machen: Der Großteil ihrer Einzahlung kommt aufs Sparkonto, der Rest kauft ein Lotterielos. Auslosungen erfolgen monatlich, an der jeder PS-Sparer automatisch teilnimmt. Zusätzlich findet einmal jährlich eine Sonderauslosung mit attraktiven Preisen statt. Der Loseinsatz fördert gemeinnützige Projekte in der Region.

Pressemitteilung Sparkasse Altötting-Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser