Nasser Wochenend-Start, bevor die Sonne kommt

Exklusiv: Jörg Kachelmanns Wetterprognose für unsere Region

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Landkreis - Grau in grau, kalt und nass oder doch noch Hoffnung auf Sonne? Hier finden Sie Kachelmanns-Wochenende exklusiv für die Landkreise Rosenheim, Traunstein, Altötting, Mühldorf und Berchtesgadener Land:

In den letzten Tagen lag ein kleines, aber wetterwirksames Tiefdruckgebiet mitten über Deutschland. Es hat wechselhaftes, teils regnerisches und vor allem kühles Herbstwetter gebracht. Wo und wieviel es in den letzten 24 oder 48 Stunden geregnet hat, kann man hier nachschauen.

Wochenendwetter: Nasser Start, dann wird´s sonnig

Bei uns in der Region Rosenheim, Traunstein, Berchtesgadener Land, Altötting und Mühldorf ist es vor allem am Freitag wiederholt nass. Mit Unterbrechungen werden Schauerstaffeln an den Alpenrand gedrückt, so muss man bis zum Abend immer wieder mit Regen rechnen. Zudem fällt zunächst teilweise bis unter 1000 Meter herab Schnee, später steigt die Schneefallgrenze etwas an. Hier geht es zum Niederschlagsradar. 

Wer über das aktuelle Wetter schimpft - es ist aber um diese Jahreszeit auch schon deutlich kälter und ungemütlicher zu- und hergegangen. Zum Beispiel heute vor neun Jahren – im Klimaarchiv einfach das Jahr 2007 eingeben, dann können Sie die damaligen Schneehöhen nachschauen.

Ab Samstag geht´s wettermäßig wieder bergauf 

Das Tiefdruckgebiet über Deutschland schwächelt und pünktlich zum Samstag trocknet es ab. So ist es ab den Morgenstunden des Samstags trocken, teilweise klart es auf. Es besteht Bodenfrostgefahr und in einigen Gebieten kann sich auch Nebel bilden. 

Tagsüber wird es nach Nebelauflösung ziemlich sonnig und die Temperaturen steigen wieder über 10 Grad. Hier kann man den genauen Temperatur- und Wetterverlauf vom Wochenende verfolgen

Auch der Sonntag startet kalt und teils klar, teilweise zwischen Kufstein-Rosenheim und Wasserburg am Inn neblig. Nach ein paar Sonnenstunden ziehen tagsüber vermehrt Wolkenfelder auf. Es bleibt trocken. Das recht freundliche und vor allem wieder recht milde Wetter setzt sich auch zum Beginn der neuen Woche fort.

Pressemitteilung Kachelmann GmbH

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser