Zwischen 8 und 16 Uhr am Donnerstag

Mitten in Aibling die Heckscheibe eingeschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Eine 20-Jährige parkte ihr Auto am Donnerstag in der Hofmühlstraße. Als sie zum Auto zurückkehrte war die Heckscheibe eingeschlagen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen:

Am Mittwoch den 05.10.2016, zwischen 8 Uhr und 16 Uhr kam es in der Hofmühlstraße in Bad Aibling zu einer Sachbeschädigung an einem Kfz.

Die 20-Jährige Fahrzeughalterin parkte Ihren Pkw an oben genannter Örtlichkeit und entfernte sich anschließend von Ihrem Fahrzeug. Als die junge Frau wieder zu Ihrem Pkw zurückkehrte bemerkte Sie, dass die Heckscheibe Ihres weißen Renault Clio eingeschlagen war. Sachdienliche Hinweise welche auf den Täter schließen konnten nicht abgegeben werden.

Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet nun um die Hilfe der Bevölkerung. Bei sachdienlichen Hinweisen bitten wir Sie sich an die Polizei in Bad Aibling zu wenden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser