Alarmmelder verhinderte Großbrand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Am Donnerstag, kurz vor Mitternacht schlug im Kaufland, Äußere Münchener Straße, die Brandmeldeanlage Alarm.

Die alarmierte Rosenheimer Feuerwehr war schnell vor Ort und fand sogleich die Ursache. Im Bistro-Bereich geriet ein Stromverteilerkasten aufgrund eines technischen Defektes in Brand. Die Flammen wurden daraufhin sofort gelöscht.

Der Schaden hielt sich in Grenzen, wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser