In Altötting

Traktor-Anhänger streift Auto: 4000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Ein Unfall mit hohem Sachschaden ereignete sich am Samstag in Altötting. 

Am Samstag, gegen 09.05 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Altöttinger mit seinem Traktor mit Anhänger auf der Oskar-von-Miller-Str. in Altötting. Dabei wollte ihn ein 68-jähriger Burgkirchener mit seinem Auto überholen. Der Gespann-Fahrer musste aufgrund eines geparkten Autos nach links schwenken. Dabei kam es zu einer Berührung zwischen dem Anhänger und dem Auto-Fahrer. Bei dem Unfall kam es zu einem Sachschaden in Höhe von ca. 4000,- Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser