Seit Ewigkeiten ohne Führerschein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Ein Autofahrer, den die Polizei in Bruckmühl gestoppt hat, war nicht nur alkoholisiert. Auch einen Führerschein hat er schon lange nicht mehr.

Am Donnerstag, 10. Januar, wurde am späten Nachmittag in Bruckmühl ein Autofahrer einer Kontrolle unterzogen. Der 53-jährige Bruckmühler war mit seinem Fahrzeug in der Wernher-von-Braun-Str. unterwegs. Die Beamten der Polizeiinspektion Bad Aibling stellten fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Außerdem besitzt der Mann seit rund zwei Jahren keine Fahrerlaubnis mehr.

Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser